Himmel
Himmel
AMB-Attraktionen
AMB-Attraktionen

Wichtige Informationen

 

Das Kleingedruckte...


Provisorische Reservierungen müssen, sofern nicht anders vereinbart, spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn bestätigt werden.

Bei Anmietung auf öffentlichem Grund, sowie bei Betrieb gegen Entgelt sorgt der Mieter für die behördliche Genehmigung.

 

Stromanschluß (380 V / 16 A) muss vorhanden sein.

Versicherung ist Sache des Mieters. Der Vermieter stellt eine Betriebshaftpflichtversicherung für die Geräte.

Die Anfahrtkosten sind bei den von uns betreuten Attraktionen bis 75 km Entfernung im Mietpreis inbegriffen. Jeder weitere gefahrene Kilometer wird mit 0,60 € berechnet.

Beim Sumoringen, sofern von uns betreut, sind bis zu fünf Präsenzstunden, sowie je eine Stunde für Auf- und Abbau im Mietpreis inbegriffen.

Das Bullriding wird durch unser Fachpersonal betreut, und es sind bis zu sechs Präsenzstunden, sowie je eine Stunde für Auf- und Abbau im Mietpreis inbegriffen.

Bei allen anderen betreuten Attraktionen sind bis zu sechs Präsenzstunden, sowie je eine Stunde für Auf- und Abbau im Mietpreis inbegriffen.

Zusätzliche Stunden werden mit 50 € berechnet.

Kassierte Gelder während des Engagements gehen zugunsten des Mieters.

Bei den abgeholten Attraktionen ist der Mietpreis sowie eine vertraglich festgelegte Kaution bei Abholung zu hinterlegen.

Bei Betriebsausfall infolge technischen Defekts oder höherer Gewalt wird jede Haftung abgelehnt. Die Vertragspartner sind nicht zu Schadenersatzansprüchen berechtigt.

AMB-Attraktionen übernimmt keine Schönwettergarantie!

Der vereinbarte Preis ist bei Miet-/Spielbeginn bzw. bei Abholung fällig.

Aktuelles

Frühbucher Rabatt

10%

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Armin Muth